Neujahrsempfang 2020

Veröffentlicht am 25.01.2020 in Ortsverein
Foto: Robert Stephan
Fotostrecke»

Am 17. Januar lud der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Marcel Müller zum Neujahrsempfang. In der Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegung in der deutschen Geschichte im Schloss Rastatt fanden sich zahlreiche SPD-Mitglieder ein. Müller zog in seiner  Rede ein Fazit über das abgelaufene Wahljahr und gab einen Überblick über die Projekte, die anstehen. Das Thema PFC in der Region, Bedarf an bezahlbaren Wohnraum und entgeltfreie Kitaplätze stünden oben auf der Agenda, sagte der Vorsitzende.
Für die kommende Vorstandswahl im März hat Edith Villwock ihren Hut in den Ring geworfen. Zusammen mit Marcel Müller möchte sie in einer Doppelspitze den SPD-Ortsverein führen.

Foto: Klaus Lützenkirchen
Foto: Klaus Lützenkirchen

Als passionierte Radfahrerin werde sich Villwock für ein breites Fahrradwegenetz in Rastatt stark machen, sowie mit Urban Gardening auf eine grünere Stadt setzen, sagte sie. Für einen Posten im Vorstand werde sich auch SPD-Neumitglied Melike Schindler bewerben, freute sich Marcel Müller. In seiner kurzweiligen Begrüßungsrede gab der Landtagsabgeordnete Jonas Weber einen interessanten Einblick in seine politische Arbeit in Stuttgart und kündigte an, ein weiteres Mal für den Landtag 2021 kandidieren zu wollen. Im Anschluss wurden SPD-Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Foto: Robert Stephan
Foto: Robert Stephan

 

 

Suchen

Für Sie im Bundestag

Online Banner Gabriele Katzmarek

Für Sie im Landtag

Jonas Nicolas Weber

Aktuelles aus dem Kreisverband

Banner KV 2012

Mitglied werden! Jetzt!

Rastatt im Dialog